Menü

Aktuelles

 

Nachtstruktur-Neu!!!

Im Zürcher Lighthouse steht ein Angebot zur Verfügung, welches sich an chronisch und schwerkranke Menschen im Kontext der Palliative Care richtet, die während des Tages in ihrem gewohnten Umfeld (Zuhause) leben, aber über Nacht spezifische pflegerische Unterstützung benötigen.

Dieses Angebot ist auch gedacht um pflegende Angehörige zu entlasten.

Angesprochene Menschen können an einzelnen Abenden oder auch wochenweise zwischen 18.00h und 9.00h in einem gemütlich eingerichteten Bewohner-Zimmer des Zürcher Lighthouse übernachten.

Unsere Nachtbetten stehen von Montag bis Sonntag unseren Nachtgästen zur Verfügung.

Während des Aufenthaltes  werden unsere „Nachtgäste“ in ihrer jeweiligen persönlichen Situation unterstützt und erhalten die nötige pflegerische Hilfestellung;

  • Sei es in einfachen oder komplexen Schmerzsituation,
  • Anderen Symptomherausforderungen, Übelkeit, Luftnot, usw.
  • Situation der Angst,
  • Überlastung und Krise
  • Immer dann wenn diese Problematiken vor allem in der Nacht auftreten.

Nach dem Frühstück gehen unsere Nachtgäste wieder nach Hause und führen ihr gewohntes Leben im bekannten Umfeld.

Wenn gewünscht kann der Austritt am Morgen nach der ärztlichen Visite erfolgen.

Das Angebot kostet CHF 95.00 pro Nacht, zuzüglich ggb. dem gesetzlichen Pflegekostenanteil von CHF 21.60 pro Nacht

Nachtessen und/oder Frühstück werden zusätzlich verrechnet.

 

Interessierte wenden sie an Andrea Ott und Heiner Kuhn, Co- Leitungen Pflege & Betreuung im Zürcher Lighthouse unter 044 265 38 11



Bärenverkauf Zürcher Lighthouse

Ein Bärenfest zur Adventszeit, das Zürcher Lighthouse hat Zuwachs bekommen!

Liebe Lighthouse-Bären-Freunde

In der Adventszeit startet wieder der alljährliche Verkauf der Teddybären zugunsten des Zürcher Lighthouse. Am Verkaufsstand beim Globus am Zürcher Löwenplatz können vom 26. November bis 23. Dezember 2017 die knopfäugigen Maskottchen des Zürcher Lighthouse geknuddelt und gekauft werden. Unsere Lighthouse-Bären sind ein schönes Weihnachtsgeschenk für Kinder, Freunde, Familie und Mitarbeiter, dazu helfen Sie uns, dass wir unsere wichtige Arbeit weiterleisten können, dafür bedanken wir uns schon im Voraus.

Sie können uns bequem zu Fuss 3 Minuten vom HB Zürich oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Autofahrer nutzen am besten das Parkhaus beim Globus. Das rote Häuschen ist direkt gegenüber der Tramhaltestelle „Löwenplatz“. Stand Informationen und Öffnungszeiten

Unsere Bären sind bei alt und jung sehr beliebt. Wir ergänzen unser Sortiment jedes Jahr um ein paar neue Bären. Unser Verkaufsteam „Access-bridge to work“ freut sich schon jetzt auf Sie.

Ein paar Worte zu unserem Verkaufsteam. Mit grossem Engagement werden die Bären am Stand vor dem Globus von Jugendlichen verkauft. Jugendliche ohne Lehrstelle, welche die Chance nutzen, die ihnen Access-bridge to work ermöglicht. Access-bridge to work ist eine Organisation, die überzeugt ist, dass man im Leben immer Chancen braucht um weiter zu kommen. Diese aber auch zu nutzen, das ist es, was die Jugendlichen in dem Jahr bei Access lernen und erfahren. Die Kernidee die dahinter steht heisst „Arbeit lernt man nur durch Arbeit“. Deshalb ist diese Erfahrung der Jugendlichen beim Bärenverkauf enorm wichtig. Eine Erfahrung, die sich für alle lohnt: Für das Lighthouse, die Jugendlichen sowie für die Gesellschaft. Besuchen Sie die Webseite

Wie jedes Jahr gibt es einen Jahrgangsbären. In diesem Jahr wurde unser Bär „Sophie“ getauft. Sophie gibt es in einer limitierten Auflage von 222 Stück, sichern Sie sich Ihre Glückszahl, schreiben Sie uns dazu eine E-Mail an: info@zuercher-lighthouse.ch  

Das neue Bären-Sortiment ist ab sofort auch im Onlineshop erhältlich. Schauen Sie doch vorbei. Dort können Sie bequem online einkaufen, der Bär wird ihnen mit Rechnung nach Hause geschickt. 

Verkaufsübersicht & Preise Bärenstand

Das Zürcher Lighthouse mit seinen Bewohnern bedankt sich herzlich für Ihre Unterstützung. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine besinnliche Adventszeit.


2018 Grundkurs und Aufbaukurs „Basaler Stimulation für Pflegefachpersonen und Fachpersonen Gesundheit (FaGe)


Kursleitung
Ruth Alder-Waser

Kursort
Selbsthilfecenter, Stiftung pro offene Türen Schweiz
Jupiterstrasse 42 beim Kluspark
8032 Zürich

Kurskosten
je 750.- CHF (ohne Essen).

Kursdaten

Grundkurs | Basis
Tag 1. Donnerstag, 24.5.2018
Tag 2. Freitag, 25.5.2018
Tag 3. Dienstag, 26.6.2018

Aufbaukurs
Tag 1. Dienstag, 13.11.2018
Tag 2. Mittwoch, 14.11.2018
Tag 3. Donnerstag, 10.01.2019

Kurszeiten
Werden noch bekannt gegeben

Kursbeschreibungen Download

Basiskurs Basale Stimulation

Aufbaukurs Basale Stimulation

















 


Geschäftsbericht 2016

Hier können Sie den aktuellen Geschäftsbericht 2016 downloaden. Der Umwelt zu liebe verzichten wir ab diesem Jahr auf die gedruckte Version. Sollten Sie jedoch aufgrund betrieblicher Vorgaben einen Druckversion benötigen, bitten wir um eine kurze Rückmeldung.

Besten Dank und freundliche Grüsse
Zürcher Lighthouse

Download: Geschäftsbericht 2016

ZHL_Geschäftsbericht_2016_web


Online Spenden

Liebe Spenderinnen, liebe Spender

Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Ihre Spende ist ein wichtiger Beitrag.

Das Zürcher Lighthouse bedankt sich bei allen Spenderinnen und Spendern für die Unterstützung und das Vertrauen im 2017. Dank Ihnen konnten wir bis heute vielen Menschen eine Menschenwürdiges Abschiednehmen bieten. Ohne Ihre Hilfe wäre das nie möglich. Das von Ihnen gespendete Geld wird vollumfänglich dafür eingesetzt, den Bewohnerinnen und Bewohnern des Zürcher Lighthouse einen möglichst würdevollen und autonomen Abschied zu ermöglichen und den respektvollen Umgang mit deren Wünschen und Bedürfnissen zu gewährleisten.

Um Ihre Spende auszuführen, füllen Sie bitte folgedes Formular aus.

spenden_cards_lighthouse

*Sichere Bezahlung mit Kreditkarte*

(Visa. MasterCard, PostFinance Card, PosFinance E-Finance)

Anschliessend wird Ihre Kreditkarte überprüft. Die Kreditkarten-Organisationen setzen neue Sicherheits-Standards ein: Alle am Zahlungsprozess beteiligten Firmen müssen zertifiziert sein. Dies dient der Sicherheit bei Zahlungen im Internet.

Die Bezahlung Ihrer Spende wird über eine sichere Verbindung (SSL*) auf den zertifizierten Servern der «Datatrans AG» durchgeführt.

Das Zürcher Lighthouse hat dabei weder Einsicht in die Kreditkarten – Daten noch Einfluss auf den Verarbeitungsprozess.

*) Eine sichere SSL-Verbindung erkennen Sie durch das «s» bei der URL (https://..).


Eröffnung! Tageszentrum und Ärztliches Ambulatorium


Zürcher Lighthouse neu mit Tageszentrum und ärztlichem Ambulatorium 

Ein letztes Zuhause für unheilbar kranke Menschen. Ein Ort, um zur Ruhe zu kommen und in Würde zu gehen. Seit über 25 Jahren, und als erstes Palliativzentrum der Schweiz, begleitet das Zürcher Lighthouse Menschen an ihrem Lebensende – nah, individuell und persönlich. 

Seit dem Frühjahr 2017 ergänzen ein Tageszentrum und ein ärztliches Ambulatorium unser stationäres Wohnhaus in Zürich-Hottingen. Mit der Erweiterung des Angebotes ermöglichen wir auch Betroffenen, die nicht bei uns im Lighthouse wohnen, die regelmässige Betreuung und medizinische Behandlung durch unser erfahrenes Expertenteam. Insbesondere das betreute Tageszentrum ist für betroffene Familien eine starke Entlastung im Alltag. Es bietet schwerkranken Menschen täglich einen betreuten Aufenthalt in einer familiären, geborgenen und ruhigen Umgebung. Die Räumlichkeiten wurden nach Feng Shui gestaltet, eingerichtet und die Wände gestrichen. Im Feng Shui spielen Farben eine große Rolle. Sie können der Auslöser sein für Harmonie und Wohlbefinden. Hinter dem Haus lädt ein lauschiger Garten zum Geniessen und Verweilen ein.

Sie finden uns an der:
Klosbachstrasse 123
8032 Zürich. 

 

Willkommen im Tageszentrum des Zürcher Lighthouse, bitte eintreten!

Willkommen im Ärztlichen Ambulatorium des Zürcher Lighthouse, bitte eintreten!

 




Palliativ-Nacht Benefiz-Veranstaltung des Zürcher Lighthouse

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Spenderinnen, liebe Spender und Interessierte

Wir bedanken uns herzlich für Ihre treue Unterstützung des Zürcher Lighthouse und laden Sie gerne zur Palliativnacht vom Donnerstag, 7. September ein.

Das Zürcher Lighthouse veranstaltet einen öffentlichen Benefiz-Abend, der sich mit einem vielseitigen Programm aus Medizin, Musik und Literatur mit dem Thema «Leben und Tod» auseinandersetzt. Der Anlass widmet sich aber auch der heutigen Palliativ Care in der Schweiz und wie sich diese weiterentwickeln wird. Der Eintritt ist gratis, es werden Spenden während des Abends gesammelt.

Kirchgemeindehaus Hottingen
Asylstrasse 36, 8032 Zürich

Türöffnung: 18.30 Uhr
Beginn: 19 Uhr
Ende: 20.30 Uhr, danach wird ein Apéro Riche serviert

Der Präsident der Stiftung Zürcher Lighthouse, Nationalrat Hans-Peter Portmann, und Sternstunde-Moderatorin Barbara Bleisch führen Sie durch den Abend. Sie dürfen sich ebenfalls auf besondere Gäste freuen, dazu zählen:

  • Alessandro Cipriano, Lyrischer Tenor, Irina Daniluk, Piano (mit einem Auszug aus dem Liederkreis op. 24 von Robert Schumann)
  • Ruth Schweikert, Schriftstellerin
  • Linard Bardill, Liedermacher und Geschichtenerzähler
  • Dr. med. Susanne Hedbom, Leitende Ärztin Zürcher Lighthouse

Alle Informationen zur Benefiz-Veranstaltung können Sie dem beiliegenden Flyer entnehmen. Download Flyer-Palliativnacht 2017

Es wäre uns eine grosse Freude, mit Ihnen gemeinsam einen unvergesslichen Abend zu erleben.


Sale! im Bärenshop

Sämtliche Artikel werden mit einem blauen (Zürcher Lighthouse-Schal) geliefert.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Ihre Lighthouse-Familie.

 

Zum Shop>>

 


Virtuelle Tour, Hausführungen

Liebe Besucher

Sie sind an der Arbeit des Zürcher Lighthouse interessiert und möchten mehr über uns erfahren? Dann sind Sie hier richtig.

Wir stellen Ihnen das Zürcher Lighthouse und unsere Arbeit auch gerne persönlich vor. Dazu bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen. Den ersten Eindruck bekommen Sie mit der virtuellen Tour. Vom Garten, Erdgeschoss bis zum 3. Stock haben Sie die Möglichkeit, unsere Räumlichkeiten genauer anzuschauen. Sie werden sehen, das Lighthouse strahlt Wärme und Geborgenheit aus, Farben verleihen Ruhe und Zufriedenheit, für unsere Bewohner etwas vom Wichtigsten.

Das Lighthouse liegt im ruhigen Quartier Zürich-Hottingen. Es verfügt über 16 gemütliche Einzelzimmer sowie diverse Gemeinschaftsräume. Besuche von Angehörigen und Freunden sind jederzeit möglich und erwünscht. Für Gespräche mit Familie und Freunden bietet das Gemeinschaftszimmer einen Treffpunkt innerhalb des Zürcher Lighthouse.

Vor einer Führung bitten wir unsere Besucher die unten stehenden Dokumente zu studieren, vielen Dank. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Anmeldung Hausführung
Informationen und Führungen für Jugendliche
Wegbeschreibung